Unsere Welt spricht Englisch

Englisch ist die Sprache des Internets, sozialer Netzwerke, der Pop-Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und des Tourismus. Die Erwartungen sind hoch – jeder hofft einmal »fließend« in den Lebenslauf schreiben zu können und die zunehmende Globalisierung macht auch nahezu perfektes schriftliches Englisch in vielen Berufen zu einem Muss. Dies kann für Kinder überwältigend sein, vor allem in Anbetracht dessen, dass viele schon mit Sport, Musik oder ähnlichem bereits ausgelastet sind.

Englisch sollte auf keinen Fall ein Stressfaktor oder eine Zusatzbelastung für Ihr Kind werden!

Englisch soll bezaubernd sein

Die Teilnahme an einem Kurs bei Umbrella Boat macht Englisch zu einem selbstverständlichen, attraktiven Teil des Wochen-Alltags. Kinder erleben viele klassische Inhalte aus der anglophonen Kultur in einem spielerischen, muttersprachlichen Umfeld. Das macht Spaß und bald möchten Kinder an der fremden Kultur teil haben!

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind liest die Originalfassung von Harry Potter. Machen Sie Englisch zur Sprache der Zauberer! Viele Bereiche unserer heutigen Populärkultur sind auf Englisch – anstatt alles zu übersetzen, wären wir gut beraten dies als Köder für junge Sprachschüler zu nutzen. Wir müssen Sprache romantisch und verlockend verpacken, Kinder danach hungrig machen und ihnen zeigen, dass Sprache Türen öffnet.

Im Vergleich zu vorherigen Generationen, wachsen viele Kinder in Europa bereits mit einer intuitiven und unbelasteten Einstellung zu Englisch auf. Englisch ist begehrenswert und »cool« geworden!

Bei Umbrella Boat sind Kinder im Club dabei!